Anwendungsgebiete:

- Aktivierung der Selbstheilungskräfte
- Gesundheit am Arbeitsplatz
- Hilfe bei seelischem Ungleichgewicht
- Emotionaler Stressabbau
- Ernährungsbalance
- Gewichtsproblematik
- Konzentrationssteigerung
- wenn die Energie der Angst Ihr Leben einschränkt
- Bestimmung von Substanzen die Sie energetisch beeinträchtigen
- Magnetfeld
- Farbtherapie
- Edelsteintherapie
- Bei Lernschwäche und weiteren schulischen Problemen
- Blütentherapie
- Haltungsanalyse



   





Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Wir sollten aufhören, Gesundheit beim Supermarkt kaufen zu wollen. Ihrem Körper zu liebe müssen Sie mehr Eigenverantwortung übernehmen. Der Wunsch des modernen Menschen, seinen Körper wie sein Auto zur Reparatur abgeben zu können und geheilt wieder abzuholen, ist einseitig. Tragen Sie zu Ihrer Heilung selbst etwas bei, oder besser erhalten Sie Ihre Gesundheit.

• richtige Ernährung
• positive Vorstellungen
• kurze Übungen
• ändern Sie, was Sie ändern wollen gleich (nicht erst morgen)
• achten Sie auf Ihren Körper
• achten Sie auf Ihre Gedanken
• achten Sie auf Ihre Taten
• achten Sie auf Ihre Worte Sie und niemand anders sind der Schöpfer Ihrer Wirklichkeit!

zurück zum Anfang


Gesundheit am Arbeitsplatz

Trinken Sie mehr Wasser! Durch Stress am Arbeitsplatz verbraucht der Körper doppelt so viel Wasser als normal. Dehydrierung führt zu Müdigkeit und die Gehirnzellen arbeiten nicht mehr effektiv. Unser Wasserhaushalt bedarf großer Aufmerksamkeit. Der Körper besteht zu 70% aus Wasser. Jede lebende Zelle benötigt Wasser, sowie Nährstoffe und Sauerstoff. Wasser wirkt als Lösungsmittel im Körper. Je reiner es ist, umso mehr Abfall- und Giftstoffe transportiert es ab und um so mehr Nährstoffe führt es den Körperzellen zu. Kaffee, Tee, Fruchtsäfte und andere Flüssigkeiten erfüllen diese Funktion nicht. Stellen Sie einen Krug frisches Wasser – vielleicht sogar mit Edelsteinen (Bergkristall, Amethyst, Rosenquarz) auf Ihren Schreibtisch. Trinken Sie öfter ein Glas Wasser. Blockiertes Denken kommt so wieder in Fluss.

zurück zum Anfang


Hilfe bei seelischem Ungleichgewicht

In der heutigen Zeit, die geprägt ist von Kontaktarmut und Schnelllebigkeit nimmt das seelische Ungleichgewicht immer mehr zu. Mögliche Ursachen liegen in nicht bewältigten Problemen, Angst vor Veränderungen und der Zukunft sowie in der Trauerarbeit nach dem Verlust von Angehörigen. Anzeichen eines seelischen Ungleichgewichts sind zum Beispiel Angst- und Panikzustände, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit und Sinnleere.

zurück zum Anfang


Emotionaler Stressabbau

Emotionaler Stressabbau – ESR ( Emotional Stress Release)
ESR ist eine einfache und wirkungsvolle Technik, die auf vielerlei Art angewendet werden kann und es möglich macht, stressproduzierende Situationen entspannt und objektiv zu betrachten.
ESR bringt Seele, Geist und Körper wieder in Balance.
Eine Technik, die Sie gleich selbst ausprobieren können.


ATMEN
Bevor Sie mit Ihrer Arbeit beginnen, atmen Sie kräftig aus. Die Lunge funktioniert wie ein Blasebalg. Durch das Ausatmen schaffen Sie wieder Raum für frische Luft und gleichzeitig wird dabei Stress abgebaut.
In Stresssituationen neigen Sie nämlich dazu, zu kurz zu atmen oder sogar den Atem anzuhalten. Dadurch entsteht Sauerstoffmangel im Gehirn.

Deshalb atmen Sie bewusst aus um wieder kräftig einatmen zu können. So wird das Gehirn mit genügend Sauerstoff versorgt. Den weit verbreiteten Glauben, dass Sie in erster Linie tief einatmen müssen, möchte ich dahingehend korrigieren, dass es eben zuerst notwendig ist, die Lunge von verbrauchter Luft zu befreien und ordentlich auszuatmen. Automatisch atmet man dann länger aus und holt mit dem nächsten Atemzug mehr frische Luft in die Lungen hinein.
Sie arbeiten konzentrierter und effektiver. Gleichzeitig werden Sie ruhig und gelassen. Atmen heißt leben. Sorgen Sie für möglichst frische Luft an Ihrem Arbeitsplatz. Frische Luft und tiefes Aus- und Einatmen fördert den lebendigen Geist. Diese Vorstellung wird Sie bei Ihrer Arbeit beflügeln.Lassen Sie durch tiefes Ausatmen nach schwerem Arbeitstag ihren Tagesstress los. Befreien Sie sich auch von den Altagssorgen mit tiefem Ausatmen.

zurück zum Anfang


Ernährungsbalance

Hyperaktive Kinder, Müdigkeit und viele Krankheiten sind eine Folge von achtloser Nahrungsaufnahme. Richtige Ernährung bedeutet Lebensmittel zu sich zu nehmen. Lebensmittel geben dem Körper Energie, Nahrungsmittel hingegen führen dem Körper keine Energie zu, entziehen ihm aber auch keine. Genussmitteln nehmen dem Körper Energie und schwächen ihn sogar.
Lebensmittel: Gemüse, Fleisch, Fisch, Früchte, gemahlenes Getreide, Trockenfrüchte, Nüsse, Ziegenmilch, ungesättigte Fettsäuren, etc. möglichst von vollwertiger Qualität
Nahrungsmittel: Nudeln Wurst, Weizen, Milch und Milchprodukte, gesättigte Fette, Vorgefertigte Gerichte, künstlich gefärbte und konservierte Nahrungsmittel etc.
Genussmittel: raffinierter Zucker, Kaffee, Alkohol, Süßigkeiten, raffiniertes Salz, etc.

zurück zum Anfang


Gewichtsproblematik

Mittlerweile gibt es fast so viele Diäten wie Kochrezepte. Trotzdem leiden nach wie vor viele Menschen an Gewichtsproblemen. Kinesiologie hilft Ihnen gezielt und besser ihr Gewicht zu regulieren. Mit dem Muskeltest können die geeigneten Lebensmittel für die jeweilige Person herausgefunden werden. Mein Tipp: vermeiden Sie alle Kuhmilchprodukte, Schweinefleisch, Weizenprodukte, raffinierten Zucker und Alkohol, achten Sie auf Inhaltsstoffe, vermeiden Sie Produkte mit E Angaben

Konzentrationssteigerung

Kinder leiden immer mehr an Konzentrationsschwäche. Vom Fernseher bis zum allgemeinen Freizeitstreß kommen Kinder kaum mehr zur Ruhe. Abgesehen von den verschiedensten Streßfaktoren, die die Konzentrationsschwäche bei Kindern auslöst, ist es vor allem die fehlende Ruhe zu Hause. Aber es geht nicht nur um Kinder, sondern auch um Erwachsene. Mit Hilfe der Kinesiologie können die Konzentrationsfähigkeit und das Gedächtnis verbessert werden.

zurück zum Anfang


Wenn die Energie der Angst Ihr Leben einschränkt

Andauernde Ängste sind eine Bürde, die das ganze Leben belasten. Haben Sie Angst von höheren Stockwerken hinunter zu schauen? Wie geht es Ihnen im Lift? Würden Sie dann lieber zu Fuß gehen? Sprechen Sie frei vor Menschen oder vergehen Sie vor Angst? Schwimmen Sie weite Strecken, oder sind Sie nur glücklich in der Nähe des Ufers? Usw. Aber alle diese Ängste haben eines gemeinsam, sie schränken die persönliche Freiheit enorm ein. Kinesiologie nimmt Ihnen mit einfachen Techniken Ihre Ängste und gibt Ihnen wieder die volle Lebensfreude.

zurück zum Anfang


Bestimmung von Substanzen die Sie energetisch beeinträchtigen

Die übermäßige Reaktion des Körpers auf mehr oder weniger harmlose Substanzen wie Pollen, Tierhaare, Hausstaub, Nahrungsmittel usw, die unangenehme energetische Störungen an Haut, Augen und Verdauung hervorrufen. Mit Kinesiologie kann ich durch den Muskeltest die tieferliegenden Gründe oder die Auslöser aufspüren und Gegenmaßnahmen erarbeiten. Meine Erkenntnis besteht darin, dass immer die Summe vieler Belastungen diese Reaktionen hervorrufen.
Elektromagnetische Strahlungen (Fernseher, Computer, Stereoanlagen usw.) sind oft die Ursachen. Besonders Kinder reagieren mit Hyperaktivität. Der Muskeltest ist ein hervorragendes Instrument zum Erkennen und zum Helfen der Hintergründe und der energetischen Störungen.

zurück zum Anfang


Magnetfeld

Die Magnetfeldtherapie ist eine der ältesten und natürlichsten Therapiemethoden. Sie ist gemäß Aussagen von Medizinern und Wissenschaftlern eine Therapie ohne schädliche Nebenwirkungen. Die Wirkungsweise ist im zellulären Bereich zu finden und unterstützt die körpereigenen Regelmechanismen und Heilkräfte.
Diese Therapie verschafft Linderung bei schmerzhaften Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates z.B. Rückenschmerzen, Rheuma, (besonders geeignet bei akuten Fällen.) Das Magnetfeld bietet bei Zahlreichen Anwendungsgebieten Hilfe, wobei hier der Muskeltest hilft das wirklich passende Programm zu finden.

zurück zum Anfang


Farbtherapie

Text folgt in kürze

zurück zum Anfang


Edelsteintherapie

Text folgt in kürze

zurück zum Anfang


Bei Lernschwäche und weiteren schulischen Problemen

Mit Kinesiologie erarbeiten wir mit Hilfe der Kinder und natürlich auch Erwachsener, Freude am genauen Zuhören, Mitarbeiten, Konzentration, besseren Lesen und Schreiben, Akzeptanz von Lehrern und Schule.

zurück zum Anfang


Blütentherapie

Die Blütentherapie dient neben der professionellen Mit-Behandlung psychosomatischer Störung auch von immer mehr Menschen, die bewusst an ihrer spirituellen Entfaltung arbeiten, zur seelischen Reinigung.

zurück zum Anfang


Haltungsanalyse

Die normale aufrechte Körperhaltung gibt dem Menschen bei geringst möglichem Kraftaufwand die größt mögliche Standfestigkeit und Bewegungsfreiheit. Sie ist Ausdruck einer angstfreien positiven Lebenshaltung und gibt dem Menschen die Möglichkeit, den Anforderungen des Lebens standzuhalten. Sie lässt auf Selbstsicherheit und Aufgeschlossenheit schließen. Mit Hilfe der Kinesiologie finde ich den Muskel, der Ihre schlechte Haltung hervorruft. Dadurch können Sie sich mit gezielten Übungen stärken und wieder aufrecht und strahlend durchs Leben gehen.

zurück zum Anfang